Botox: Oliver Pochers Stirnnarbe ist deswegen fast unsichtbar

In der RTL-Show “Pocher und Papa auf Reisen” erlitt Oliver Pocher während einer Wildschweinjagd eine Stirnwunde. Die Narbe wurde umgehend mit Botox behandelt und ist kaum noch sichtbar. Ein Experte er …
(Orginal – Story lesen…)